Versicherung

Ältere, geschlossene und unbrauchbare Threads aller Bereiche sind hier zu finden.
julius
Beiträge: 32
Registriert: So 28. Apr 2013, 20:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Versicherung

Beitrag von julius » Mo 1. Jul 2013, 17:24

Hallo,

ich habe am 28.06. eine Systemmail bekommen, die ich nicht so recht verstehe....

Hallo julius,

damit das Versicherungsverhältniss weiterhin bestehen bleiben kann, machen wir dir ein Angebot um die Differenz zu begleichen und um einer Pauschal erhöhung zu vermeiden.
Für das Angebot hast du genau 2 Tage zeit, bei Ablehnung oder ablauf der Zeit hat dies eine automatische Kündigung zurfolge.

Einmalige Zahlung: 273.478,13Euro

Differenz bezahlen | Kündigen

mfg
Die AB-Versicherung ABV


Soweit ich das sehe, habe ich meine Versicherungsbeiträge gezahlt.

Da ich auf die Mail nicht reagiert habe, bekam ich folgende Mail:

Absender: System
Datum: 01.07.2013 - 12:14
Betreff: Deine Versicherung
Hallo julius,

Du hast ein Angebot der Versicherung ablaufen lassen und wurdest entlassen.

mfg
System



Heute wurde aber genau wie die anderen Tage der Versicherungsbetrag abgebucht.
Eine neue Versicherung kann ich nicht abschließen, da ich die alte doch noch irgendwie habe...
Dateianhänge
ScreenHunter_01 Jul. 01 17.04.jpg

Andi58
Cl Team
Beiträge: 106
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 08:35
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Versicherung

Beitrag von Andi58 » Mo 1. Jul 2013, 18:05

Du hast deine Beiträge zur Versicherung immer bezahlt, aber durch "Zwangszufuhr Gesundheit" hast du Kosten von über 295.000,- verursacht. Die Differenz habe ich von dir eingefordert und du hast darauf nicht reagiert und wurdest daher gekündigt. So wie es aussieht wurde heute zuerst dein Beitrag abgezogen und dann sofort die Kündigung aktiv.
Den Screenshot verstehe ich nicht, da du nicht mehr in meiner Kundendatei aufscheinst.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste